Startseite

Willkommen auf den Seiten der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. (DGS)

Als medizinische Fachgesellschaft engagiert sich die DGS fortwährend für die Brustgesundheit von Frauen. Sie erforscht, lehrt und vermittelt Wissen über die normalen und gestörten Funktionen der weiblichen Brust und vereint alle ärztlichen und medizinischen Disziplinen, die sich mit der Brust beschäftigen: Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Pathologie, plastische Chirurgie, Radiologie (Diagnostik), sowie die Radioonkologie. Den Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaftlern unterschiedlicher medizinischer Disziplinen sowie Leistungserbringern im Gesundheitswesen anzuregen, ist ein besonderes Anliegen der DGS, um Diagnostik und Therapie bei Brusterkrankungen stetig weiter zu verbessern und den Patientinnen die bestmögliche Behandlung zu gewährleisten.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die DGS und ihre Aktivitäten, die aktuellen Pressemitteilungen sowie die DGS-Leitlinien und Stellungnahmen. Außerdem finden Sie umfassende Informationen zu Brustzentren und eine Auflistung der Einrichtungen in den 16 deutschen Bundesländern sowie in Italien, Österreich und der Schweiz.

39. Jahrestagung der DGS

Datum: 27.–29. Juni 2019, Berlin
Kongresspräsidenten:
Prof. Dr. med. Carsten Denkert
Prof. Dr. med. Christine Solbach

Hier zum Save the Date Flyer


Fortbildungsprogramm der Deutschen Akademie für Senologie (DAS)

Nähere Informationen HIER
HIER zu den Terminen und zur Anmeldung


Werden Sie Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Senologie

Gestalten Sie mit und profitieren Sie von einer Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Senologie.

mehr...

Aktuell


Implantate des Herstellers Silimed – Aussetzung des CE-Zertifikats

Das BfArM wurde gemeinsam mit den anderen europäischen Behörden für Medizinprodukte darüber informiert, dass das CE-Zertifikat (EG-Bescheinigung) für alle Medizinprodukte des Herstellers Silimed ausgesetzt wurde. Die Benannte Stelle TÜV Süd hat kürzlich eine Inspektion der Produktionsstätte in Brasilien durchgeführt und festgestellt, dass die Oberfläche einiger Produkte mit Partikeln verunreinigt war.

Erfahren Sie HIER mehr


Senopedia bietet:

  • Kongress-Webcasts und Online-Fortbildungen
  • Informationen zu laufenden Studien und neuesten Studienergebnissen
  • Zertifizierungsinformation
  • Ihr eigenes internetbasiertes QM-Handbuch

Erfahren Sie HIER mehr über Senopedia